Zum Nachhören: Sondersendung zum G20 Gipfel

Am 7. und 8. Juli 2017 findet in Hamburg der G20 Gipfel statt. Die Politiker Trump, Erdogan, Putin und viele mehr treffen sich dann, um vor allem über Finanzpolitik zu sprechen. Wir, die Mädchenredaktion der Radiofüchse, wollten wissen: Was denken die Leute in der Schanze über den Gipfel? Und wir haben Gegner des G20 getroffen: Zwei Jugendliche von "Jugend gegen G20" und den Politiker Jan van Aken.

Aber auch die Polizei kommt zu Wort: Wie will sie bei so einer Großveranstaltung für Sicherheit sorgen? Warum gibt es ein Versammlungsverbot? Was passiert mit den Obdachlosen? Das und noch viel mehr haben wir den Pressesprecher der Polizei Ulf Wundrack gefragt.

Unsere Sondersendung zum G20 - hier zum Nachhören!

Die Musik der Radiosendung dürfen wir hier leider nicht spielen.

Leitung: Andrea Sievers, Sarah Reinhardt