Die neuesten Beiträge

Bedrohte Tiere

Ihr glaubt gar nicht, wieviele Tiere vom Aussterben bedroht sind. Nicht nur Orang Utans im Dschungel, sondern auch die Regenwürmer und Bienen hier in Deutschland sind in Gefahr. Die Klasse 4a aus der Grundschule Thadenstrasse informiert Euch: Mit einer Umfrage auf der Straße, einem Zoobesuch, einem Interview mit Experten vom Naturschutzbund NABU und unserem Schulimker! Mehr Fotos könnt ihr sehen, wenn ihr unter diesem Text auf "mehr" klickt...

Comic: "Die Verschwörung"

Wir haben ein Comic hergestellt. Zuerst waren wir uns in der Gruppe nicht einig, welches Thema wir nehmen wollten, dann haben wir uns aber für "Zombies" entschieden. Wir haben uns den Kopf zerbrochen, was man machen kann beim Thema "Zombies". Wir haben uns geschminkt. Guckt euch doch mal an, was dabei heraus gekommen ist.

Mitgemacht haben: Luc, Fernan, Moritz und Karlo.

Comic "Dicke Luft in der Gruft"

Dicke Luft in der Gruft ist ein Comic, das wir uns selbst ausgedacht haben.

Es handelt von einem Vampir, der in einer Gruft wohnt und einem Zombiefriedhofswärter, der den Vampir essen will.

Was noch passiert- seid gespannt.

Der Comic ist von Beeko, Sam, Karl und Nino!

Wie Rettungshunde Menschen finden

Johanniter

Wenn ein Kind verloren geht oder ein Mensch sich verirrt, dann kommen Rettungshunde zum Einsatz. Dafür müssen sie von Rettungshundetrainern ganz speziell trainiert werden. Die Johanniter Unfallhilfe bildet solche Trainer und deren Hunde aus. Wir haben uns mit fünf Rettungshundetrainern und ihren sieben Hunden getroffen und mal ausprobiert, wie gut die Hunde Menschen finden können.

Seiten

Die neuesten Beiträge abonnieren